HSG Düsseldorf

in Duesseldorf



05 03 Karibik

HSG Düsseldorf



Klein aber fein - so könnte man die Mehrzweckhalle Düsseldorf Süd nennen, in der die HSG Düsseldorf antritt. Hier werden lediglich 3.500 Karten verkauft, sodass Tickets für die HSG immer heiß begehrt sind. Seit dem Aufstieg in die Bundesliga im Jahr 1984 war die Mannschaft mehrfach Deutscher Vizemeister und gewann 1989 den IHF-Pokal. Wer Spitzenhandball in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt erleben möchte, sollte sich jetzt seine Eintrittskarten sichern. Die Stimmung bei den Blau-Gelben hat noch niemanden getäuscht und kaum jemand hat je bereut, Tickets für die HSG gekauft zu haben. Insbesondere wenn die Topvereine aus Kiel oder Flensburg zu Gast sind oder es im Regionalderby gegen Gummersbach oder Essen geht, verwandelt sich die Halle in einen wahren Hexenkessel.