DEG Metro Stars

in Duesseldorf



05 03 Karibik

DEG Metro Stars



Einer der traditionsreichsten Eishockey-Clubs Deutschland ist die Düsseldorfer EG, bzw. die DEG Metro Stars, wie der Verein seit dem Jahr 2002 offiziell heißt. Acht Deutsche Meistertitel geben eindrucksvoll Zeugnis über die glorreiche Vergangenheit des Teams, bei dem die Tickets lange Zeit für das altehrwürdige Eisstadion an der Bremstrasse gelöst wurden. Aus dieser Zeit sind Stars wie Didi Hegen, die Truntschka-Brüder oder auch Helmut De Raaf den meisten Fans noch im Gedächtnis geblieben. Wer heute Eintrittskarten erwirbt, kann mit den Karten in den ISS-Dome mit einem Fassungsvermögen von 13.400 Zuschauern. Nicht nur, wenn es im Lokalderby gegen den Erzrivalen aus Köln geht, ist hier eine außergewöhnliche Stimmung garantiert.